Philipp
Meier Schleich

Dr. iur. Philipp Meier Schleich ist seit 2018 Partner bei LANTER. Er verfügt über langjährige Erfahrungen im Gerichtswesen und als Rechtsanwalt. Seine fundierten Fachkenntnisse decken nicht nur das Wirtschaftsrecht, internationale Sachverhalte sowie komplexe Verträge und Streitigkeiten ab, sondern auch rechtliche Themen, die Privatpersonen betreffen.

Er berät und vertritt Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen in den Bereichen des Wirtschaftsrechts sowie auch in Rechtsgebieten wie dem Arbeitsrecht, Mietrecht, Vertragsrecht, Erbrecht, Ehe- und Konkubinatsrecht sowie Bildungsrecht. Sein Fokus liegt auch auf der Prozessführung in diesen Gebieten.

Karriere

2018 Rechtsanwalt und Partner bei LANTER
2018 Universität Zürich (Dr. iur., magna cum laude)
2017 Partner bei kleiner Anwaltskanzlei, Zürich
2008 Rechtsanwalt bei grosser Anwaltskanzlei, Zürich
2007 Nebenamtlicher Ersatzrichter an zürcherischem Bezirksgericht
2007 Anwaltspatent
2004 Auditor/juristischer Sekretär an zürcherischem Bezirksgericht
2004 Universität Zürich (lic. iur., magna cum laude)
2001 Keele University, England (Erasmus-Studienjahr)
1998 Universität Zürich (Geschichte und Philosophie, Grundstudium)

Sprachen

Deutsch
Englisch
Französich

Tätigkeitsschwerpunkte

Wirtschaftsrecht
Arbeitsrecht
Prozessführung
Mietrecht
Vertragsrecht
Nachlass- und Nachfolgeplanungen
Ehe- und Konkubinatsrecht
Erwachsenenschutzrecht
Bildungsrecht

Publikationen

Option und Optionsvertrag – Vertragsherbeiführende Optionsrechte aus schuldrechtlicher Sicht (Dissertation, Zürich 2018)
Big Brother bleibt draussen, HR Today 07-08/2018
«Bogenkarriere»: Schöner Bogen oder krummes Ding?, HR Today 04/2018
Personalverleih im Konzern: Neue Weisung, neues Recht?, HR Today 12/2017
Hürden bei der Kündigung älterer Arbeitnehmer, HR Today 09/2017
Ferienprozente – Vermeidbares Risiko, HR Today 05/2017
Kommentierung des Art. 55 ZGB sowie der Art. 916-920 OR, in: Fischer/Luterbacher (Hg.) Haftpflichtkommentar – Kommentar zu den schweizerischen Haftpflichtbestimmungen, Zürich/St. Gallen 2016
Recognition and Enforcement of Arbitral Awards, in: Geisinger/Voser/Petti (Hg.), International Arbitration in Switzerland: A Handbook for Practitioners, 2. A. 2013 (als Co-Autor mit Martin Bernet)
Stellenbewerber «durchleuchten» – rechtlich nur beschränkt zulässig, HR Today 05/2015
Arbeiten trotz Krankheit – was das Recht dazu sagt, HR Today 06/2015
Bonus – Motivationsinstrument mit Konfliktpotential, HR Today 11/2014
Vorsicht beim Umgang mit Personaldossiers, HR Today 07/2014
Stolpersteine bei der ordentlichen Kündigung, HR Today 04/2014
Rückzieher mit Folgen, HR Today 11/2013

Kontakt

meier.schleich@lanter.biz
Tel. +41 44 250 29 29

Details

Visitenkarte (.vcf)
Lebenslauf (.pdf)