Kanzlei

Tradition verpflichtet. Langjährige Berufserfahrung und eine persönliche Beratung machen LANTER zu einem verlässlichen und effizienten Ansprechpartner in Fragen von Recht und Steuern. Mit einem kompakten und trotzdem vielseitigen Team decken wir ein grosses Spektrum an Spezialgebieten in Breite und Tiefe ab und bieten mandantenorientierte Lösungen aus einer Hand.

Die Beratung von Gesellschaften und Stiftungen ist unser Tagesgeschäft. Für Private und kleinere Kanzleien arbeiten wir als externe Experten in Fragen des Wirtschaftsrechts, Vertragsrechts, Steuerrechts, Kunstrechts, Arbeitsrechts, Erbrechts und Baurechts. Dabei begleiten wir Sie auch in schwierigen Verhandlungen.

 

Wir beraten und vertreten Sie bei der Durchsetzung oder Verteidigung Ihres Rechts. Wir vertreten Mandanten in Prozessen und Schiedsverfahren oder begleiten sie in Verfahren der internationalen Rechts- und Amtshilfe sowie bei White-Collar-Crime-Anschuldigungen. Dabei profitieren sie von unserem breiten Branchenwissen und der weitgehenden Freiheit von Interessenkonflikten. Indem wir auf die Annahme von Schweizer Bankmandaten verzichten, können wir unsere Mandanten auch bei Kontroversen gegen Schweizer Banken uneingeschränkt vertreten. Wir verstehen und führen auch komplexe Mehrparteienverfahren.

LANTER verfügt über einen breiten Kulturhorizont. Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch sind unsere Arbeitssprachen. LANTER ist international bestens vernetzt. Wir stehen in regelmässigen Beziehungen zu Klienten und Kanzleien in Europa, Nordamerika und Asien. Als langjähriger Partner ausländischer Korrespondenzkanzleien verfügen wir über eine breite internationale Erfahrung. Die Internationalisierung der Kanzlei fördert das Verständnis für fremde Kulturen: Wir sehen die Dinge im richtigen Kontext und erkennen etwa, wenn Personen aufgrund ihres kulturellen Hintergrunds etwas ganz anderes meinen, als sie sagen.